Start arrow Schreiben für die Seele
Hauptmenü
Start
Neuerscheinungen
Verlagsphilosophie
Termine
Schreibwerkstatt "Jahresringe"
Bücher gehen auf Reisen
Ansprechpartner
Kontakt
Verlagsprogramm
Belletristik, Lyrik, Theaterstücke und Kunst
Alternative Geschichtsbücher und Biographien
Kinderliteratur
Aus der Schreibwerkstatt "Jahresringe"
Anthologien
Kärntner Mundartdichtung
Sachbuch
Schreiben für die Seele
Schreiben für die Seele
  Image

Es tut so gut, sich etwas von der Seele zu reden. Aber nicht immer ist jemand in der Nähe, der ein offenes Ohr hat. Ein Blatt Papier und ein Stift sind jedoch immer auffindbar. Nicht nur das Aufschreiben von Erlebtem, von Sorgen, Ärgernissen oder anderen Gedanken, sondern auch das wiederholte Lesen der eigenen Worte kann befreiend und heilend wirken.

Mit unserer Reihe „Schreiben für die Seele“ geben wir unseren Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, ihre Texte von einer meist losen Zettelform in Buchform zu bringen. So können die Gedanken, Gefühle und Erlebnisse auch Freunden, Bekannten, aber auch unbekannten Interessierten weitergegeben werden. 


 
  Melodien als Himmelsboten
Renate Gößnitzer



ISBN 978-3-902990-29-7
€ 15,80    
 Ins Leben gekämpft
Eine wahre Geschichte
Rosemarie Wastl

Enkel Tristan kam mit einer lebensbedrohlichen Immunerkrankung zur Welt und verbrachte die Hälfte seines ersten Lebensjahres vorwiegend in Krankenhäusern. Dies ist seine Geschichte ...

ISBN 978-3-902990-03-7
€ 11,50  
    Das Leben ist wie ein Baum
Erlebtes und Erdachtes von Ingeborg Strauß
Reihe: Schreiben für die Seele

Inge Strauß wurde am 3. Mai 1939 in Klagenfurt am Wörthersee geboren.
Nach dem Tod ihres Mannes begann sie zu schreiben. Zuerst waren es Briefe an ihn, später folgten Kinderbücher. Die Autorin lebt zufrieden mit ihrem Hund und drei Katzen in einem Haus mit einem wildromantischen Blumengarten auf dem Radsberg. Das Schreiben gibt ihr Kraft.

ISBN 978-3-902990-28-0
€ 10,50  
 
 Patrice Krassnig
Leonie


Leonie hatte es nicht sehr leicht in ihrer Kindheit. Im Kindergarten und in der Schule wurde sie gehänselt und verspottet. Ihr Vater war nicht oft zu Hause, und wenn doch, gab es meistens Streit. Sie lernte Ben kennen und geriet auf die schiefe Bahn, musste sogar einen Missbrauch über sich ergehen lassen. Doch dann lernte sie Max kennen und ihr Leben änderte sich schlagartig. Für Leonie hätte das Leben nicht schöner sein können. Aber plötzlich verstarb ihre Oma unerwartet. 

ISBN 978-3-902757-73-9
€ 13,50  
 
  Annemarie Sickl
Aus der Seele, für die Seele, Band 2

ISBN 978-3-902757-92-0
€13,50
 
 Annemarie Sickl
Aus der Seele, für die Seele

ISBN 978-3-902757-60-9
€10,80
 


Barbare Palle
Die Flügel gebrochen, aber das Vöglein fliegt


Die Autorin Barbara Palle wurde 1948 in Laubendorf Millstatt geboren und lebt heute in Grantsch bei Obermillstatt. In der vorliegenden Sammlung von Gedichten und kurzen Texten gibt die Autorin tiefste Gefühle und Gedanken preis. Sie schreibt über die schwere Zeit, die von der Krankheit Depression überschatten war. 
ISBN 978-3-902757-35-7
€ 10,80
 
 

Elisabeth Wadl
Traurigkeit nach innen


Elisabeth Wadl schildert in unserer Reihe „Schreiben für die Seele“ ihre Erfahrungen, Gedanken und Gefühle während ihrer jahrelangen Krankheit. Ihre Aufzeichnungen sind in tagebuchartiger Form gehalten und geben dem Leser Einblick in eine Welt, die für Außenstehende oft nur schwer nachzuvollziehen ist.
ISBN 978-3-902757-13-5
€ 8,50
 

Monika Pacher
Verstehen

Die Autorin Monika Pacher wurde am 14.1.1951 geboren. Ihr Leben hat ihr einige Schicksalsschläge bereitet - dennoch hat sie vieles geschafft. Heute lebt sie auf ihrem Heimathof in Deutsch Griffen. In diesem vorliegenden Band, der in der Reihe „Schreiben für die Seele“ herausgegeben wurde, handelt es sich um Texte und Bilder, die ihr während schwieriger Lebensphasen in den Sinn gekommen waren.
Schreiben für die Seele - dies ist ein weiterer Beitrag dazu.
ISBN 978-3-902757-20-3
€ 9,00