Start arrow Belletristik, Lyrik, Theaterstücke und Kunst
Hauptmenü
Start
Neuerscheinungen
Verlagsphilosophie
Termine
Schreibwerkstatt "Jahresringe"
Bücher gehen auf Reisen
Ansprechpartner
Kontakt
Verlagsprogramm
Belletristik, Lyrik, Theaterstücke und Kunst
Alternative Geschichtsbücher und Biographien
Kinderliteratur
Aus der Schreibwerkstatt "Jahresringe"
Anthologien
Kärntner Mundartdichtung
Sachbuch
Schreiben für die Seele
Belletristik, Lyrik, Theaterstücke und Kunst
 DIE BLAUE STADT
Sabine Pelzmann
Lyrik

In diesem Gedichtband präsentiert Sabine Pelzmann ausgewählte Gedichte aus 30 Jahren zu verschiedenen Aspekten eines Frauenlebens.

ISBN 978-3-902990-35-8
€ 9,50  

  Unterwegs - Nachgedacht - Rausgesagt
Gunther Spath - Lyrik

Mit diesem Buch liegt der bereits siebente Gedichtband des Autors Gunther Spath vor, der zum Inhalt sagt: „UNTERWEGS auf den Pfaden der Glaubenssuche habe ich NACHGEDACHT über Gott, den Glauben, die Welt, die Menschen und RAUSGESAGT, was sich auf den Seiten dieses Buches niederschlägt. In einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen von Gott und dem Glauben an ihn abwenden, will ich genau darüber reden.“

ISBN 978-3-902990-27-3, € 12,00  
 
  Der lyrische Wandersmann
Kalendergedichte von Hannelore Furch

Beschwingt wie die Bö im Gedicht „Es klingt ein Lied in die Welt hinaus“ tanzen Hannelore Furchs Gedichte auf den sanften Wogen von Frühling und Sommer. In anderen Gedichten stürmt oder schneit es wie in „Novemberkind“ „Fernweh“, „Ofengesang“ und „Der Tanz mit den Sternen“, so dass man unmittelbar die Herbst- und Winterszenen zu erleben glaubt. Wie Kompositionen der Natur wirken die überlieferten Versmaße, in denen Form und Inhalt der Gedichte zu einem harmonischen Ganzen verschmelzen.

ISBN 978-3-902990-25-9, € 13,50   

   
Wenn die Luft ausgeht
Kurzgeschichten von Susanne Bauschke

Die Autorin ist integrative Erwachsenenbildnerin, lebte bis zum 17. Lebensjahr in Klagenfurt, danach Auslandsaufenthalte in Italien, Schweiz, Frankreich, England, Deutschland. Sie ist verheiratet, hat eine Tochter und zwei Enkeltöchter. Von 1990 bis 2014 Studienleiterin an der Hamburger Akademie für Fernstudien im Bereich Belletristik. Im Jahre 2000 gründete sie gemeinsam mit ihrem Mann den Memoiren-Verlag, den beide mit viel Idealismus führen. „Ich beurteile tagtäglich fremde Texte mit viel Respekt und dabei hilft mir, ab und an zu erfahren, um wie viel schwieriger es ist, eigene Texte zu verfassen“, so Susanne
Bauschke.

ISBN 978-3-902990-20-4, € 6,80  

  Lass bitte einen Faden Liebe dran
oder Wer bin ich, wenn ich ohne Ruder bin?
Fein gesponnene heilende Geschichten für das Herz 
Marija Mischkulnig

Marija Mischkulnig will über ihre wiedererkennbar individuelle Schreibweise ihre energetischen Fähigkeiten in Worte kleiden. Sie wünscht sich, damit alle Menschen anzusprechen, „denn uns allen passiert es einfach, dass wir uns mehr und mehr von unserem wahren inneren Kern entfernen“. Marija Mischkulnig wünscht sich mehr angewandte Weisheit für diese Welt, die die Menschen befähigt und dazu antreibt, sich zu verwirklichen.

ISBN 978-3-902990-23-5, € 12,50
Über Amazon auch als E-Book erhältlich.

  LUFTWURZELN
Roman  
Anita C. Schaub

Der Roman beschreibt die späte, heftige Liebe zweier Menschen, die auf wundersame Weise zueinanderfinden, doch mit über f&¨nfzig Jahren ist es nicht leicht, zusammenzukommen. Es geht um Freiheit und Abhängigkeit, um Nähe und Distanz, ums Nachgeben und Verzeihen.

ISBN 978-3-902990-22-8
€ 17,50  

 GOLGOTHA - Religiöse Texte für Ostern
Waltraud Merl

Waltraud Merl wurde 1946 als zehntes von sechzehn Kindern in Deutsch-Griffen geboren. Das Handwerk „Schreiben“ im Bereich Belletristik erlernte Merl an der Hamburger Akademie. Ihr erster Gedichtband erschien 1999, zwei weitere Publikationen folgten in den Jahren 2001 und 2003. Beiträge in einigen Anthologien sowie im deutschen Literaturfernsehen zeichnen ihren Weg als Autorin aus. 

ISBN 978-3-902990-19-8
€ 9,50    

  

Letzter Tag am Meer
Marcella Grell

Unser Atem wurde immer schneller. Ich wartete auf einen Kuss, aber er hielt meine Hände in den seinen und sagte wieder: „So kleine zarte Hände.“ In seiner Stimme war so viel Wärme, wie bei einem Kachelofen an einem frostigen Tag.



ISBN 978-3-902990-18-1
€ 10,50

 Du. Liebesgedichte von Gunther Spath

Nach f&¨nf Gedichtbänden mit jeweils inhaltlich breiter Palette von besinnlich über zornig und liebevoll bis heiter beschäftigt sich dieser
sechste, „DU“, nur mit einem Thema: der Liebe.

ISBN 978-3-902990-16-7
€ 12,00  

   Dillon
Hans Hartlieb

In der Nacht vom 27. auf den 28. Dezember 1944 setzt ein Flugzeug fünf Agenten des US-amerikanischen Geheimdienstes OSS über dem Stubeckgebiet bei Gmünd in Kärnten ab. Ihr Ziel: Organisation von österreichischen Freiheitskämpfern und Beschaffung von geheimdienstlichen Informationen in dem Gebiet der geheimnisumwobenen Alpenfestung. Die ersten Kontakte mit der Bevölkerung verlaufen positiv und bald schließen sich immer mehr Helfer an. Doch schon nach kurzer Zeit sickern erste Informationen an die 

ISBN 978-3-902990-10-5
€ 15,50  

   Satzzeichen
Franz Friedrich Kovacs

Franz Kovacs wurde 1949 in Saarbrücken geboren. Er ging verschiedenen Tätigkeiten in unterschiedlichen Berufen in der gesamten BRD nach. Neben Veröffentlichungen in Zeitungen, Literaturzeitschriften, Kulturbüchern, politischen Magazinen und Anthologien (Kurzprosa und Lyrik) im In- und Ausland erschienen mehrere Lyrik- und Prosabände von ihm. 
 
ISBN 978-3-902990-09-9
€ 12,50  

 Briefe aus dem Exil
Gunther Spath

Der Wiener Alltag ist an Skurrilem, Witzigem bis hin zu Tragikomischem voll und liefert jede Stunde neue Überraschungen. Der Autor arbeitet als Briefen, in denen nichts frei erfunden ist, die Stadt, ihre unvergleichlichen Menschen und den beruflichen und privaten Alltag wischen U-Bahnschacht, Ministerialb&¨ro, Kaffeehaus und Zentralfriedhof auf. Nach der Erstlesung vor sechs Jahren sagte ein Tr&¨nen lachender Wiener: „Ja, genau so ist es!“
 

ISBN 978-3-902990-08-2
€ 13,50  

  Sommernachtsbretter, Roman
Gunther Spath

Ein theaterverr&¨ckter Tischlermeister, eine eigenwillige ältere Dame, ein berühmter Regisseur, mehrere Liebespaare, die Gemeindeväter zweier rivalisierender Städte und weitere besondere Charaktere einschließlich geistlicher Unterstützung sowie Hund und Katz sind Treiber und Getriebene diverser, vorwiegend heiterer, amtlicher und privater Verwirrungen rund um eine Festspielaufführung von Shakespeares „Sommernachtstraum“. 

ISBN 978-3-902990-05-1
€ 16,50  

  Lauschen am Wasserfall
Fiona-Gertrud Jässl-Schwartze

Gedichte und Aquarelle

ISBN 978-3-902990-04-4
€ 13,50  

   Das unglaubliche Leben der Hedwig K.
Renate Zinterl

Das Buch beschreibt zwei wahre, miteinander verwobene Lebenswege, die eher einem Film zuzuschreiben w&¨ren als dem wirklichen Leben. Zwei einfache und doch so mutigen Menschen erlebten ein Stück Zeitgeschichte mit aller Härte und doch verzweifelten sie nicht, sondern lebten. Sie lebten, genossen und liebten mit all ihrer Kraft und Leidenschaft.

ISBN 978-3-902990-02-0
€ 16,50     

   Den Nerv getroffen
Aphorismen von Bärbel Maiberger

Gedankensplitter auf den Punkt gebracht.


ISBN 978-3-902757-99-9
€ 9,80   


  
Warum weinst du, Maria?
Roman von Marcella Grell

Im idyllischen Vorkriegspolen w&¨hlt Helena, die Mutter der Titelheldin, gegen den Willen der Eltern ihren Ehemann. Der Krieg reißt die Familie auseinander. Helena flieht mit ihrer Tochter Maria aus Krakau auf das Gut ihrer Eltern, ihr Mann muss einr&¨cken. Bange Jahre unter deutscher Besatzung vergehen, gefolgt vom kommunistischen Regime. 


ISBN 978-3-902757-96-8
€ 18,50  

  Der einzig wahre Grund von Sarah Kaltenhauser
Jugendroman

Als Sam erkennt, in welcher Gefahr sich seine Familie befindet, ist es schon zu spät. Sekunden später wird er von einem Auto überrollt und stirbt noch an der Unfallstelle. Keiner ahnt, dass gerade Sams bester Freund dessen Familie bedroht und deren Vertrauen erschleicht. Unterdessen ist Sam im Himmel verzweifelt: Er weiß, er muss seine Liebsten retten … Aber wie?

ISBN 978-3-902757-97-5
€ 17,50

  Tod der Gelben Blume
Erzählungen von Marcella Grell

Heitere bis nachdenkliche Geschichten, die viele Facetten des Lebens schildern.

ISBN 978-3-902757-91-3

   Aufpassen ist halt schwierig
Familienroman von Sonja Kögler





ISBN 978-3-902757-85-2
€ 16,80  

   Franz Tomazic
Liebe - Glaube - Leben - Gehen
Gedichte

 

 

 

ISBN 978-3-902757-87-6
€ 12,50  

   Ulrich Pohl
Der weiten Fahrten innig Lied
Gedichte

 

 

 

ISBN 978-3-902757-84-5
€ 11,80  

  Hubert Stefan
Sunnseitn - Schattseitn
Gedichte in Kärntner Mundart

Hubert Stefan wurde 1947 in Klagenfurt geboren. Er war 33 Jahre beim Magistrat beschäftigt und ist jetzt im Ruhestand. Seine Hobbys sind Bergsteigen, Höhlenforschen, Gedichte vortragen und Singen bei der Sängerrunde Magistrat Klagenfurt.

ISBN 978-3-902757-79-1
€ 13,50  
 
   Katharina Springer
"Katinka"
Casting


Das ganze Leben ist ein Casting! Vor allem für Frauen. Eine humorvoll-deftige Sammlung von Kolumnen über Erotik und Beziehung. Unverschnörkelt. Unkeusch. Und unglaublich lustig. Es darf gelacht werden.

ISBN 978-3-902757-78-4
€ 12,00
Über Amazon auch als E-book erhältlich.   

 
  Sepp Thauses
Rote Spur vom großen Licht

Josef Theresia Thauses wurde 1923 in Knittelfeld geboren. Er studierte neben seiner Arbeit Theologie und wurde 1977 Diakon.
Lyrik

ISBN 978-3-902757-71-5
€ 15,70  
 
   
Anita Brandfellner
Der letzte Atemzug
Im Gegensatz zum ersten Buch „Chefvisite“, das von heiteren Episoden aus dem Krankenhausalltag erzählt, beschreibt Anita Brandfellner in ihrem zweiten Buch von menschlichen Schicksalen, die aufwühlen und zum Nachdenken anregen. Sie gewährt tiefe Einblicke in die extrem schwierige Pflege schwer kranker Menschen.
 ISBN 978-3-902757-74-6
€ 9,50 
 Anne braucht Zeit
Roman von Kornelia Völler

Dass das Leben sich von einem auf den anderen Tag ändern kann, erfährt Anne, die mit dem Down Syndrom behaftet ist, durch den plötzlichen Tod der Mutter. Ihr Vater Robert Wohlgemuth bemüht sich weitestgehend um Normalit&¨t im Alltag, stößt aber ziemlich schnell an seine Grenzen. 

ISBN 978-3-902757-88-3
€ 13,80
  Maria Magdalena Maierhofer
Pendelschlag zu mir


Die Autorin wurde 1962 als Tochter einer bekannten Unterkärntner Dynastie in Völkermarkt geboren. Nach der Matura absolvierte sie das Lehramt für Volksschulen und unterrichtet seit 1982 als Grundschullehrerin - seit 26 Jahren in St. Peter am Wallersberg. In den frühen 90er Jahren verfiel sie dem Triathlon, bei dem sie als junge Frau auch körperlich Extremes leistete. 
 
ISBN 978-3-902757-28-9
€ 11,80
 Susanna Lawson
Wiener Brut


In Wien haben sich ein paar ganz böse Menschen zusammengerottet, nennen sich die Opferrunde, verleumden, quälen und erpressen ihre Mitmenschen und freuen sich, wenn sie wieder einmal so richtig zugeschlagen haben. Wie sollte man ihnen auf die Spur kommen, wenn die Opfer schweigen oder gar nicht überleben?

ISBN 978-3-902757-40-1
€ 10,80 
 Sonja Fischer
Geschichten durch das Schlüsselloch


Seit 55 Jahren lebt die Autorin im Süden Bayerns. Die Ursache, die sie vor Jahren zum Schreiben brachte, mag ungewöhnlich erscheinen und war dennoch ihre Antriebsfeder, nicht aufzugeben: „Ein Fernstudium in Belletristik hat mir geholfen, den Zwang, originell sein zu müssen, abzulegen und einfach nur das auszudrücken, was ich sagen wollte. Ein Versuch, den Sie jetzt in Ihren Händen halten.“ 

ISBN 978-3-902757-38-8
  € 14,80
    Karin Varch
Verkauft


Als Christina nach einer Fehlgeburt erfährt, dass sie keine Kinder mehr bekommen kann, entschließt sie sich gemeinsam mit ihrem Mann Peter, ein Baby zu adoptieren. Durch ein Gespräch mit anderen Eltern kommen ihnen Zweifel an der Abwicklung der Adoption. Peter beginnt zu recherchieren und stößt auf einen Menschenhändlerring.
 
ISBN 978-3-902757-49-4
€ 19,50  
 Amelot, König von Gurina
Walter Bidner

Zan Denken und zan Lochn
Geschichten und Gedichte

ISBN 978-3-902757-77-7
€ 13,00

Da Roataugate
Walter Bidner

Zan Denken, zan Lochn und Ganslhaut kriagn
Gedichte und Geschichten

ISBN 978-3-902757-76-0
€ 12,00
 Erwachen und Vergehen
Erika Einöder
 

ISBN 978-3-902757-61-6
€12,00
 Wenn du noch bei mir wärest
Maria Stahl
 
Lyrik

ISBN 978-3-902757-65-4
€12,00

Kein Krieg in Deutschland
Astrid Wenke

Kurze Geschichten über die Suche nach dem guten zivilen Leben vor dem besonderen geschichtlichen und gegenwärtigen Hintergrund der Bundesrepublik Deutschland.

ISBN 978-3-902757-45-6
€ 14,50
 Ich traf meine Seele und wir spielten ein Lied ... von Liebe, Trauer, Tod und Leben
Andreas Süskow und Katja Kutzbach



ISBN 978-3-902757-24-1
€ 9,50

  

Florine. die Geschichte einer Seherin
Karin Varch
Roman

ISBN 978-3-902757-09-8
 Klaras Knecht
Walfried Klammer
Roman

ISBN 978-3-902757-01-2
 Punkte im Regenbogen
Veronika R. Burg
Lyrik zum Nachdenken und Mitfühlen

ISBN 978-3-902074-86-7, € 10,80
 
 Frieden - das Gewürz der Menschlichkeit
Gabriele Wahl
Sechs Märchen für Erwachsene in symbolträchtiger Sprache. Es geht um Angst, Machtstreben und seine Folgen, um mutige Entscheidungen. Ein Buch, das die Seele erfreut und zum Nachdenken anregt.

ISBN 978-3-902074-91-1
€ 10,80





Ältere Titel aus unserem Verlagsprogramm

(Alle Titel sind auf Anfrage beim Verlag erhältlich.)

 

Gatermann. Jochen Bauschke, ISBN 3-902074-00-0, € 16,50

Jane. Annelies Liengitz,     ISBN 3-902074-01-9, € 16,50

Jahreskreis - Gedanken. Mathilde Steiner, ISBN 3-902074-06-X, € 17,50

Gedichte des Lichts. Irmingard Bauschke, ISBN 3-902074-13-2, € 9,50

Belinda Tellian. Der Zauber liegt im Gehen. Unterwegs am Jakobsweg, ISBN 978-3-902074-59-1, € 12,80

Christine Ullreich. Aus meinen Jahreszeiten, ISBN 978-3-902074-4, € 8,50

Siegina. Irmingard Bauschke, ISBN 978-3-902074-19-1, € 17.80

Hey Du! Ich liebe dich! Franz Trainacher, ISBN 978-3-902757-89-9, € 11,50 

Der Mann aus Ankara. Claudia Unger, ISBN 978-3-902990-01-3, € 18,50